IN & UM AURICH - OSTFRIESLAND ERLEBEN - NORDSEE ENTDECKEN


DIE NORDSEE- UNESCO WELTKULTURERBE NATIONALPARK WATTENMEER

Das Wattenmeer direkt vor der Tür. Nur 25 km trennen Sie vom UNESCO Weltkulturerbe. Unternehmen Sie einen Tagesausflug und entdecken Sie die Inselkette der Ostfriesischen Inseln. Ob Borkum, Juist, Norderney, Baltrum, Langeoog, Spiekeroog oder Wangerooge. Jede der 7 Inseln ist einzigartig und zu jeder Jahreszeit eine Reise wert. Das gehört einfach zu einem perfekten Nordsee Urlaub dazu.

 

Eine Wattwanderung ist ein absolutes Muss für einen Aufenthalt in Ostfriesland. Wattwanderungen werden unter anderem zur Insel Baltrum angeboten. Oder entspannen Sie ganz einfach am Strand. Lassen Sie die Seele baumeln und genießen Sie das Wellenrauschen. Ganz nach Ihren Wünschen.

 

Erleben Sie die alten Sielorte wie Greetsiel, Neuharlingersiel oder Bensersiel mit den urigen Fischerhäfen und den kleinen Häuschen. Hier scheint die Zeit stehen geblieben zu sein.



AURICH

Nur 2 Gehminuten trennen Sie bis in die historische Altstadt Aurich mit den zahlreichen Restaurants, Kneipen und Cafés.

 

Erkunden Sie die Stadt auf eigene Faust oder nehmen Sie an einer historischen Stadtführung teil. Schlendern Sie durch die Fußgängerzone, besuchen Sie das historische Museum, trinken Sie einen Glühwein auf dem Weihnachtsmarkt oder besuchen Sie die zahlreichen Feste und Veranstaltungen (u. a. das Stadtfest und das Wein- und Gourmetfest).

 

Weitere Sehenswürdigkeiten:

  • Georgswall
  • Mausoleum
  • Markthalle
  • Lambertikirche
  • Ostfriesische Landschaft
  • Pingelhus
  • Schloss und Schlossplatz
  • Teehäuschen

Aurich hat einiges zu bieten. Die heimlich Hauptstadt Ostfrieslands.



MÜHLEN UND KANÄLE

Gehen Sie auf Entdeckungsreise. Besuchen Sie eine der zahlreichen ostfriesischen Mühlen entlang der Fehnroute. In Aurich kann man die mit 5 Stockwerken höchste Mühle bestauen, die Stiftsmühle mit angrenzender Teestube-Kluntje. Genießen Sie die ostfriesische Gemütlichkeit bei einer Tasse Tee und selbstgebackenem Kuchen.

 

Schippern Sie direkt vom Auricher Hafen über den Ems-Jade-Kanal. Hier werden Ausflugsfahrten angeboten.

 

Und wer Aurich und umzu auf eigene Faust vom Wasser aus entdecken möchte, sollte sich eine Fahrt mit dem Kanu nicht entgehen lassen. An der Hafeninformation in Aurich können Boote und Fahrräder gemietet werden. 

 

Einfach ostfriesisch - Natur pur.



AKTIV IM URLAUB

Die Skaterhalle Aurich ist die größte Indoor-Skaterhalle mit einer Fläche von rund 3.200 m². Die überwiegend mit Holz gestaltete und zuletzt 2016 sanierte Halle bietet eine vielfältige Rampenlandschaft.

 

Im Kletterwald "Kraxlmaxl" geht es hoch hinaus. Klettern Sie von Baum zu Baum in luftiger Höhe. Fast direkt vor Ihrer Haustür befindet sich dieser bezaubernde Wald. Auch Ideal zum Wandern und Joggen geeignet. Der Trimm-dich-Pfad führt direkt durch den Wallinghausener Wald.

 

Im Sommer 2016 wurde die erste Wasserski- und Wakeboardanlage am Badesee Tannenhausen eröffnet. Nur 7 km von Ihrer Unterkunft entfernt, erreichen Sie die modernste Anlage ihrer Art in der Region. Wenn Sie nicht selber aktiv werden, schauen Sie den Wassersportlern gern dabei zu, während Sie am Badestrand die freie Zeit genießen.

 

Auf Fitnessstudios müssen Sie ebenso wenig verzichten. Diese erreichen Sie fußläufig.



WELLNESS

Das im Mai 2013 eröffnete Freizeitbad, welches von den Aurichern liebevoll "De Baalje" genannt wird, setzt Maßstäbe in Sachen Baden und Saunieren.

 

Auf über 5.000 m2 finden sich umfangreiche Sport-, Fitness- und Familienangebote. Dazu ein Saunabereich, der mit seinen vier Saunen und einem Dampfbad, seinem besonderen Charme und seinem Wohlfühl-Charakter besticht. Hochwertige Aufgüsse, modern eingerichtete Ruheräume und der liebevoll gestaltete Saunagarten laden zum Entspannen ein.

 

In der Sommersaison lockt das Badeerlebnis im Freien. Tanken Sie am "De Baalje"- Stadtstrand Sonne und erleben Sie einen Tag am Meer - mitten in der Stadt!

 

Abgerundet von einer einzigartigen architektonischen Gestaltung lädt das "De Baalje" zum Baden, Planschen, Schwimmen und Aktivsein oder zum Entspannen ein. Bringen Sie viel Zeit mit und tauchen Sie ein – in Ostfrieslands neue Wasserwelt. Text: www.debaalje.de



ENERGIE-, BILDUNGS- UND ERLEBNISZENTRUM (EEZ)

Die Ostfriesen haben sich zu Experten für Windenergie entwickelt. Einer der größten Windenergieanlagen kommt aus Aurich.

 

In diesem Umfeld ist das Energie-, Bildungs- und Erlebniszentrum errichtet worden - als Ausstellungs- und Bildungseinrichtung.

 

Auf einer künstlich angelegten Insel besticht das EEZ mit einer in der Region einzigartigen Architektur. Neben der Ausstellung haben verschiedene Partner ihr Zuhause im EEZ gefunden. Text: www.eez-aurich.de



Ihr City Apartment Aurich - Ostfriesland berät Sie gerne!